Bareli Imba

Erster Eindruck

Bareli Imba ist mit seinen zwei Metern trotz seiner kaum zwanzig Jahre ein beeindruckender Mensch. Die dunkle Haut und die fast schwarzen Augen unterstreichen das zwar, im Kontrast dazu wirken aber die zu hellen braunen Haare fast unnatürlich. Um diesen Eindruck zu reduzieren hat er Haupthaar und Vollbart immer auf etwa einen Finger Breite gestutzt. Er ist zwar erkennbar nicht der kräftigste aber dafür atheltisch gebaut, was die Kleidung allerdings meist etwas verdeckt. Er macht einen freundlichen und gutmütigen Eindruck - solange man ihn nicht ärgert …

Sein Reisegewand besteht hauptsächlich aus einer dunkelgrauen robusten Robe, wie sie bei Klerikern nicht unüblich sind. Der Stoff sieht ungewöhnlich leicht aus, woran man erkennt, dass er aus dem warmen Süden kommt. Die Innenseite ist allerdings mit einem entsprechend wärmenden, vermutlich seidenen Futter versehen, damit er auf dem Weg in den Norden nicht friert. Neben einer Weste der nützlichen Gegenstände trägt er darunter zum Schutz ein Mithralkettenhemd, von dem man allerdings bestenfalls am Kragenansatz oder den Ärmelenden etwas erspähen kann. Gute Stiefel und die immer getragenen (leicht) leuchtenden Handschuhe vervollständigen seine Kleidung, die von einem Healing Belt zusammengehalten wird. Bei genauer Betrachtung kann man einen Ring unter dem Handschuh erahnen, ein Amulett mit dem Symbol von Tempus an einer Kette um seinen Hals ist dagegen leichter zu erkennen und seine Goggles of the Sun sind nicht zu übersehen.

Er ist mit Schwert und Dolch bewaffnet, führt aber für entferntere Bedrohungen auch eine leichte Armbrust mit sich. Darüber hinaus ist ein vollgestopfter Rücksack neben mehreren kleineren Taschen und Beuteln das größte Ausrüstungsstück, in dem sich neben alltäglichem Bedarf eines Reisenden auch Werkzeug zur Buchherstellung, Angelzeug sowie umfangreiches Verbandsmaterial findet. Mehrere Fächer für Zauberstäbe sind in die Kleidung eingearbeitet, von denen inzwischen einige belegt sind. Sein erklärtes Ziel ist es, so viele Länder wie möglich persönlich zu sehen, weshalb er auf dem weg „zum anderen Ende der Welt“ ist, was bei der von ihm angegebenen Herkunft („Südwestlich von Lantan“) wohl wörtlich genommen werden muss.

In seiner aktuellen Reisegruppe ist er hauptsächlich als Heiler aktiv, aber auch wenn es um Wissensfragen geht ist er immer eine gute Anlaufstelle. Er hat sich auch mit der Herstellung von magischen Gegenständen bereits unter seinen Begleitern einen Namen gemacht.

Spielwerte

Spieler: trynerror

Start

CG (Mystra) 3 Reihen gewürfelt STR 12, DEX 15, CON 13, INT 18, WIS 16, CHA 15 Pointbuy-Wert 51

11.Stufe

Cloistered Cleric 3, Human Paragon 3, Göttliches Orakel 2, Divine Disciple 3 08-barelli_imba.zip\\

in-game werte


zurück

(C) 2016 Kuma, trynerror

rpg/silberpfade/bareliimba.txt · Zuletzt geändert: 29.01.2018 03:06 von trynerror
Impressum Datenschutzerklärung Recent changes RSS feed Donate Driven by DokuWiki