Shilfyr

Der große, westliche Drache, der sich durch einige Quellen als Shilfyr benennen hat lassen in den Medien, hatte seinen ersten, bisher einzigen, und großen Auftritt mit beginn 2070. Er oder Sie, die Quellen sind nicht eindeutig, erschien mitten über Seattle Downtown, praktisch aus dem Nichts über einem der zahlreichen Hochhäuser und stürzte sich in einen direkten Kampf mit einer großen gefiederten Schlange die über Seattle aufgetaucht war und zu schweren Unfällen und Schäden geführt hatte. Beide kämpfen für einen kurzen Zeitraum, bis Shilfyr den Kampf für sich entschied und die Schlange auf der Spaceneedle aufspießte und dabei das Wahrzeichen Seattles zum Einsturz brachte.

Es gilt als sicher, wenn auch nicht als bewiesen, das der Wiederaufbau der Spaceneedle durch den Drachen bezahlt wird. Die Wiedereröffnung soll mitte 2071 erfolgen.

Es ist wenig bekannt über den Drachen. Praktisch gar nichts. Einige halten Sie oder Ihn für verwandt mit Lofwyr, wegen der goldenen Unterseite, Dunkelzahn, wegen der dunkelblauen Oberseite, oder mit Hestaby wegen der orangen Zeichnungen auf den Flanken.

Sprecherin des Drachen ist eine unbekannte Frau, die ständig in schwarze Kleidung komplett eingehüllt ist, von der es Gerüchte über eine HMHVV Infektion gibt. Es ist kein Metamenschliches Aussehen des Drachen bekannt.


zurück

(C) 2011 Fero

rpg/shadowrun4streetwise/shilfyr.txt · Zuletzt geändert: 05.08.2014 18:50 (Externe Bearbeitung)
Impressum Datenschutzerklärung Recent changes RSS feed Donate Driven by DokuWiki