Newsticker - Seattle Times

Gestern kam es in Tacoma vor einem Café zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei schwerbewaffneten Parteien - vermutlich organisiertes Verbrechen.

Das Lokal, „Derrecks Diner“ an der Pacific Avenue gelegen, wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen, scheinbar wartete die angreifende Partei bis die zweite Gruppe das Lokal verlassen hatte um dann das Feuer mit schweren Geschützen und fernlenkbaren Raketen zu eröffnen, offensichtlich in der festen Absicht diese zu töten.

Augenzeugen berichten, dass eines der Zielfahrzeuge - ein roter, modifizierter, Sportwagen vom Typ Hyundai Shin Hyung vom Feuer eines schweren Geschützes, hart getroffen worden sei, jedoch die Fahrt in hoher Geschwindigkeit fortsetzte um dann. Die von den Angreifern abgefeuerte Rakete, nach Berichten der Spurensicherung eine vom Militär genutzte Antifahrzeugwaffe, verfehlte alle drei Fluchtwagen und schlug in eines der Gebäude ein.

Es ist weiterhin nicht bekannt ob es im Anschluss zu einer längeren Verfolgungsjagd kam.

Laut Auskunft der Verkehrsüberwachung Lone Stars habe man zwar Yellow Jackets ausgesandt aber die Verdächtigen Personen wären beim Eintreffen der Beamten nicht mehr auffindbar gewesen.

Es Entstand ein grober Sachschaden von mehreren Tausend Nuyen am Fahrbahnbelag, den umliegenden Gebäudefassaden und der Grünbepflanzung. Passanten kamen nicht zu schaden, von den Tätern fehlt bislang jede Spur.

Wiedereinmal müssen die braven Bürger von Seattle für die Fehler in der Sicherheitspolitik des Gouvernours aufkommen.

Seattle Times - Susan Taylor


zurück

(C) 2011 Murphie, Fero

rpg/shadowrun4streetwise/schusswechsel_vor_derreck_s_dinner.txt · Zuletzt geändert: 05.08.2014 18:50 (Externe Bearbeitung)
Impressum Datenschutzerklärung Recent changes RSS feed Donate Driven by DokuWiki